easy­square Release Note 6.146 für Mai 2022
25/04/2022
|
Editors

Schon gesnackt? Die kleine easy­square Release Note für den Mai

Heute wollen wir nicht lange um den heißen Brei herumreden: Im letzten Sprint haben wir einige technische Neuerungen entwickelt, die entweder zu winzig für den Appetit oder zu komplex sind, um sie zu erklären. Da wir in unseren Release Notes aber bekanntlich schnell ans Eingemachte gehen, wartet auf unsere User nun eine kleine, aber feine Auswahl für den Monat Mai, die mit der Version 6.146 noch zum 28.04.2022 produktiv gehen und ihnen mit Sicherheit nicht schwer im Magen liegen wird.
Offlineanzeige sowie Zwischenspeicherung bei App Absturz in den easy­square Apps für Verwalter, Vermieter, Mieter, Interessenten, Hausmeister, Property Manager und Professional User

Lichtblick im Blackout

Ob im Tunnel, im Keller oder in Gebieten mit schlechter Netzabdeckung – auch ohne Internetverbindung wollen Verwalter und Hausmeister mobil produktiv sein. Damit sie sich aber nicht wundern, wenn ihre Formulare im Funkloch plötzlich nicht verschickt werden können, informiert die Offline-Anzeige nun auch in den ready-to-run Apps von easy­square über die Einschränkung. User unserer White-Label Apps kennen dieses Feature aus unserer Release Note 6.142. Und sollte es doch mal zum Absturz in der App kommen, gehen die Eingaben nicht gleich verloren. Das Formular, das sich zum Crash in der Bearbeitung befand, lässt sich nun einfach wiederherstellen. Wie schön, dass die Technik niemanden im Dunkeln tappen lässt, wenn der Schuh drückt!

 

Aktivierung: Produktstandard

Admin Berechtigung in der easy­square Terminbuchungsfunktion erlaubt Stornierung von Terminen in Vertretung, Urlaub oder Krankheitsfall

Der Terminbuchungs 1. Streich

Unverhofft kommt oft: Der Verwalter meldet sich krank und seine freien Termine müssen abgesagt werden, sodass Mieter keine Termine buchen können. Die Berechtigung als Admin in der Terminbuchungsfunktion unserer easy­square Apps erlaubt es nun, alle gebuchten Termine jedes Verwalters einzusehen und bei Bedarf stornieren zu können. Die Administration Ihrer Verwalter im Urlaubs- oder Krankheitsfall wird somit kinderleicht!


Aktivierung: Produktstandard

Massenhafte Löschung bzw. Stornierung von Terminen durch Admin Berechtigung in der easy­square Terminbuchungsfunktion

Der Terminbuchungs 2. Streich

Bleiben wir gleich bei den kurzfristigen Änderungen und unserem Beispiel mit dem kranken Verwalter: Fällt ein Mitarbeiter aus und kann seine bereits gebuchten Termine nicht selbst wahrnehmen, so können in der easy­square Terminbuchungsfunktion sämtliche seiner Termine mittels Filter angezeigt und einem neuen Button auf einen Streich gelöscht werden. Auf diese Weise muss der Admin nicht viele einzelne Löschaktionen ausführen und ihm bleibt Zeit für die Genesungsgrußworte an den Kollegen.


Aktivierung: Produktstandard

Are you interested in our solutions?

Get in touch – we will make you an attractive offer.
Please wait